21. Dezember 18:00 Uhr: Vorbereitung zur Veranstaltungsreihe Digitalisierung und Multilingualität

Vorbereitungstreffen/Orgatreffen zum Thema Digitalisierung und Multilingualität. Die Europa-Union Aachen möchte das Thema Multilingualität gerade unter der Herausforderung der Digitalisierung behandeln. Hierzu bieten wir eine Veranstaltungsreihe im Jahr 2024 an, in der wir alle möglichen dazugehörigen Aspekte beleuchten wollen. Politisch wollen wir auch Forderungen entwickeln, wie Multilingualität hergestellt und digital gestaltet werden kann. » weiterlesen

15. April 2024 19:00 Uhr: Diskussion mit Ye-One Rhie zum Thema parlamentarische Patenschaften / Toomaj Salehi

Wir freuen uns Ye-One Rhie (MdB) am Abend des 15. April 2024 ab 19 Uhr zum Thema parlamentarischer Patenschaften begrüßen zu dürfen. Im Zuge der Proteste im Iran, die auf den Tod von Jina Mahsa Amini folgten, übernahm die Parlamentarierin zusammen mit ihrem Team die politische Patenschaft für den mehrfach inhaftierten iranischen Rapper Toomaj Salehi. » weiterlesen

Online-Gespräch 27.02.: Transformationssteuerung durch innovative Vernetzung - Erfahrungen aus dem Ruhrgebiet und NRW

Am Montag, dem 27.02 ab 19:30 Uhr möchten wir Sie herzlich zu einem Online-Gespräch mit Prof. Dr. Rolf Heinze, dem wissenschaftlichen Direktor des Instituts für Wohnungswesen, Immobilienwirtschaft, Stadt- und Regionalentwicklung an der RUB einladen. Gemeinsam werden wir uns am Beispiel des Ruhrgebiets anschauen, wie Transformationsprozesse gesellschaftlich organisiert werden können und welche Lehren sich für das Europa von morgen ableiten lassen. » weiterlesen

Online-Veranstaltung 23.02.: Frauen.Leben.Freiheit - Die aktuellen Widerstandskämpfe im Iran

Am 23.02.2023 um 19:00 Uhr laden wir ein zur Zoom-Konferenz: Unter dem Motto "Frauen.Leben.Freiheit" sind verschiedene Gruppen in mehreren Städten NRWs aktiv. Sie führen uns ein in das politische System und seine Geschichte nach der sogenannten "Islamischen Revolution 1979". Sie berichten über die aktuelle Situation, wie es zu den heutigen revolutionären Verhältnissen kommen konnte und wie der Weg in eine freiheitliche und demokratische Zukunft gestaltet werden könnte. » weiterlesen

24.01. - Online-Diskussion: Menschenrechtsverletzungen an den EU-Außengrenzen - Welche Verantwortung trägt Frontex?

Am Dienstag, dem 24.01. ab 20:00 Uhr findet eine Online-Diskussion zur EU-Politik an den gemeinsamen Außengrenzen statt. Auf dem virtuellen Panel dabei sein werden: Erik Marquardt (MEP, Mitglied des Frontex-Untersuchungsausschusses), Bernd Kasparek (Experte in Migration and Border Studies) Markus Jaeger (Menschenrechtsanwalt mit beruflicher Erfahrung u.a. im Europarat), sowie eine Vertreterin der Seenotrettungsmission SOS Humanity. » weiterlesen

Mitgliederversammlung KV Aachen am 25.11.2022, 19:00 Uhr

Liebe Mitglieder und FreundInnen der Europa-Union Aachen, zur diesjährigen Mitgliedsversammlung der Europa-Union Aachen e.V. laden wir Sie hiermit herzlich ein. Die Versammlung findet statt am Freitag, 25. November 2022 um 19:00 Uhr im Café Kaffeesatz des Internationalen Zeitungsmuseums, Pontstraße 13, Aachen.   » weiterlesen

Cyber-Security

Cyber-Security - Cyberbedrohungen nehmen zu: Wie steht es um die digitale Verteidigungsfähigkeit der EU? » weiterlesen

Europa-Union Aachen beim Karlspreis LIVE anlässlich der Karlspreisverleihung 2022

Wir haben mit einem Stand auf dem Katschhof im Europa-Zelt über die Aktivitäten der Europa-Union Aachen informiert. Aktuelles Thema war die #NoVeto-Kampagne der Europa-Union Deutschland (mit weiteren Partnern, u.a. Pulse of Europe). » weiterlesen

Zur Bedeutung digitaler Zukunftsfähigkeit Europas. Gesellschaftliche Herausforderungen und Konfliktfelder

Im Rahmen des Projektteils "Transformationsprozesse - Varianten der Zukunft denken" wird am Mittwoch, 23. Februar, 18.30 - 20.00 Uhr, die folgende Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Elias Sahrai, z.Z. wiss. Mitarbeiter an der PH Freiburg nach Stationen u.a. am KIT-ITAS Karlsruhe, stattfinden... » weiterlesen

Ein neues Wahlrecht für ein demokratischeres Europa?

Informationen zu den Verhandlungen über die Einführung transnationaler Listen - Einladung zum Gespräch mit den Verhandlungsführern am 24.01.2022 von 19 bis 20:30 Uhr » weiterlesen